header1.jpg header2.jpg header3.jpg header4.jpg header5.jpg

Unsere Gemeinde

Hier stellt sich die St. Thomä-Kirchengemeinde kurz vor. Dabei wird über die Mitglieder, das Einzugsgebiet und die Geschichte berichtet.

Die evangelische St. Thomä-Kirchengemeinde liegt im Osten der Stadt Soest. Zu ihr gehören ca. 1.700 Mitglieder zwischen der Paderborner Landstraße und Niederbergheimer Straße, außerdem die Bewohner von Elfsen, einige Opmünder und Müllingser. Viele Straßen wurden erst nach dem Krieg erschlossen und besiedelt. Erfreulicherweise ist ein Neubaugebiet mit vielen jungen Familien in den letzten Jahren hinzugekommen.


Seit 1961 war die Gemeinde selbständig mit einem Pfarrbezirk, ist jedoch seit dem 01.01.2008 mit der Johannesgemeinde Soest pfarramtlich verbunden. Die Thomägemeinde gehört zur Gemeinschaft der Evangelischen Gemeinden in der Stadt Soest. Hier werden übergemeindliche gemeinsame Aufgaben (z. B. Kirchenmusik, Kindergärten, Krankenhäuser, Jugendarbeit) übernommen. Im Rahmen des Rates Christlicher Gemeinden in der Stadt gilt es überkonfessionelle christliche Fragen zu erörtern. Ferner befindet sich die Gemeinde im Verband aller Kirchengemeinden des Kirchenkreises Soest.

Benutzermenü

Herrnhuter Losung

Die Losung wird geladen...