header1.jpg header2.jpg header3.jpg header4.jpg header5.jpg

Unsere Gemeinde

Hier stellt sich die St. Thomä-Kirchengemeinde kurz vor. Dabei wird über die Mitglieder, das Einzugsgebiet und die Geschichte berichtet.

Die evangelische St. Thomä-Kirchengemeinde liegt im Osten der Stadt Soest. Zu ihr gehören ca. 1.700 Mitglieder zwischen der Paderborner Landstraße und Niederbergheimer Straße, außerdem die Bewohner von Elfsen, einige Opmünder und Müllingser. Viele Straßen wurden erst nach dem Krieg erschlossen und besiedelt. Erfreulicherweise ist ein Neubaugebiet mit vielen jungen Familien in den letzten Jahren hinzugekommen.


Seit 1961 war die Gemeinde selbständig mit einem Pfarrbezirk, ist jedoch seit dem 01.01.2008 mit der Johannesgemeinde Soest pfarramtlich verbunden. Die Thomägemeinde gehört zur Gemeinschaft der Evangelischen Gemeinden in der Stadt Soest. Hier werden übergemeindliche gemeinsame Aufgaben (z. B. Kirchenmusik, Kindergärten, Krankenhäuser, Jugendarbeit) übernommen. Im Rahmen des Rates Christlicher Gemeinden in der Stadt gilt es überkonfessionelle christliche Fragen zu erörtern. Ferner befindet sich die Gemeinde im Verband aller Kirchengemeinden des Kirchenkreises Soest.

Unser Pfarrer

Liebe Gemeindeglieder, 

ich bin Gemeindepfarrer der St. Thomä-Gemeinde.
 
Im Rahmen einer pfarramtlichen Verbindung bin ich seit Januar 2008 mit einer halben Stelle als Pfarrer in der St. Thomä-Gemeinde tätig. 
Ich bin verheiratet und wir haben zwei erwachsene Söhne. Zu meinen Hobbys zählt die Musik, die ich gerne auch in die Gemeindearbeit einbringe.  
 
Ihr Stefan Weyer
 

 

Pfarramtliche Verbindung

Die Ev. St. Thomä-Kirchengemeinde Soest ist mit der Ev. Johannesgemeinde Soest "pfarramtlich verbunden".

Das bedeutet, Pfarrer Stefan Weyer ist mit einer halben Pfarrstelle in St. Thomä und einer halben Pfarrstelle in Johannes tätig. Zur Zeit leitet er das Presbyterium der Thomägemeinde. 
Die Presbyterien der beiden Gemeinden treffen sich regelmäßig zu gemeinsamen Sitzungen und beraten und beschließen gemeinsame Projekte und Begegnungen der beiden Gemeinden.   

Kontaktadressen

Hier finden Sie alle wichtigen Kontaktadressen der St. Thomä - Gemeinde:

Zum Pfarrer, Gemeindebüro, Küster, Kantorin, Jugendreferentin und Förderverein. 

Weiterlesen ...

Gemeinsam auf dem Weg ...

Zum 01.01.2020 fusionieren die Wiese-, Hohne-, Johannes,- Thomä-Kirchengemeinde. Die Gemeinden bilden dann die Evangelische Emmaus-Kirchengemeinde Soest. Dies wurde am Pfingstsonntag in der Gemeindeversammlung durch Pfarrer Weyer bekannt gegeben. 

Wieso Emmaus?

Zwei Menschen machen sich gemeinsamauf den Weg nach Hause, unsicher, was die Zukunft bringt. Sie begegnen einem Anderen, fremd und doch unerwartet vertraut. Sie teilen sich den Weg, lernen vom Fremden, werden Freunde, Essen gemeinsam zu Abend. Plötzlich, dort am gedeckten Tisch, im Teilen von Brot und Wein, erkennen sie den totgeglaubten Jesus Christus im Gegenüber. Sie sind elektrisiert. Wussten sie bis eben noch nicht, auf welche Stimmen sie hören sollten auf diejenigen des Todes oder diejenigen der Hoffnung so erleben sie nun hautnah, dass Christus lebt. 

Persönlich, mitten im Alltag. Sie sehen wieder Zukunft. Der Himmel reißt für sie auf. Und sie können nicht sitzen bleiben. Sie springen auf und machen sich wieder auf den Weg nach draußen in die Stadt, um allen zu erzählen, was sie erlebt haben. Emmaus steht für eine unbekannte Zukunft in großer Hoffnung. Für gemeinsame Wege. Für das Erkennen von Christus im Fremden. Für Fragen und Ringen. Für Willkommenskultur. Für Tischgemeinschaft, die Augen öffnet. Für kleine Gesten, die viel bedeuten. Und die Begeisterung, von der Begegnung mit Jesus Christus weiter zu erzählen. 

Emmaus-Kirchengemeinde Soest

Vier Gemeinden machen sich auf den Weg, eine neue Heimat zu gestalten. Zukünftig gemeinsam den Weg zu gehen. Unsicher, was die Zukunft bringt. Und doch sicher, dass Christus dabei ist gerade im Unbekannten, im Unerwarteten, im Fremden. Zu entdecken im Alltäglichen, im gemeinsamen Essen, Trinken und Feiern, im gemeinsamen Zweifeln und Glauben. Trotz aller Unterschiedlichkeit – oder gerade in dieser Vielfalt. Vereint durch die gemeinsame Begegnung mit dem Auferstandenen und die Begeisterung, die ganze Stadt mit in diese Begegnung zu nehmen.

Links zu den Gemeindeseiten:
Hohnegemeinde
Johannesgemeinde
Wiesegemeinde
Thomägemeinde

Herrnhuter Losung

Die Losung wird geladen...

gemeinsam

Ihr Weg zu St.Thomä

Ihr Abfahrtsort:

Klosterstraße 10, 59494_Soest